Das Glockenbachviertel ist um einen wundervollen Naturkosmetikladen reicher. NKM, was kurz für Naturkosmetik München steht, ist nicht nur ein äußerst schön designtes Geschäft, sondern auch gleichzeitig Atelier und Naturkosmetik-Küche. Hier kann man in München hergestellte Naturkosmetik erwerben, der Inhaberin Mareike Peters beim Ausprobieren neuer Rezepturen zusehen, oder aber auch unzählige Rohstoffe und Zubehör zum selber Anrühren kaufen.

Die Ladenfläche ist außerordentlich großzügig mit hohen Decken und großen Fenstern. Viel helles Holz und grüne Pflanzen lassen den Raum freundlich und natürlich wirken. Dabei wurde viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. So sind zum Beispiel die Holztresen und Tische aus dem Holz eines einzigen Baumes gefertigt. Verantwortet hat das Design Anne Schädlich, welche auch schon die neuen Condé Nast Büros entworfen hat.

Öffnungszeiten:
Mo – Fr 10 – 19 Uhr
Sa 10 – 18 Uhr

Adresse:
Müllerstraße 10
80469 München

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 171 6980 865
hallo@nkm-atelier.de

NKM Naturkosmetik  München Laden Glockenbach

Naturkosmetik zum Selber Anrühren und Fertig Angerührt

Aber nun zum wichtigen Teil, der Kosmetik. Die inzwischen acht Produkte von NKM sind alle persönlich von Inhaberin Mareike entwickelt und getestet. Sie werden in Bayern hergestellt und bestehen größtenteils aus deutschen Rohstoffen. Auf Regionalität legen Mareike und ihr Team also besonders Wert.

Das Sortiment von Naturkosmetik München wird unterteilt in Rohstoffe zum Selbermachen und fertig angerührten Produkten. Hier findet man Toner, Reiniger, Cremes, ein Balm und nun auch Sonnenschutz. Zur Eröffnung des Ladens werden zwei neue Produkte vorgestellt: die erneuernde Feuchtigkeitscreme, welche voller Vitamine ist und das Algen-Hyaluron-Serum. Da Algen sehr viele positive Phytowirkstoffe enthalten, freue ich mich schon drauf, es zu testen. Zur Zeit probiere ich noch den antimikrobiellen Toner, welcher mir sehr gut gefällt. Er ist angenehm auf meiner empfindlichen und immer noch zu Unreinheiten neigenden Haut.

Ein modernes Naturkosmetik Märchen

Wie und vor allem wie schnell Mareike es geschafft hat ihre eigene Linie aufzubauen und ihren Traum eines eigenen Naturkosmetik Geschäft in München zu verwirklichen, ist wirklich einzigartig.

Angefangen sich mit Naturkosmetik zu beschäftigen hat Mareike während ihres Studiums. Sie suchte nach einem geeigneten Produkt für unreine Haut und beschloss kurzerhand die Produkte selbst anzurühren. Das Wissen dafür eignete sie sich in intensiven Selbststudien an. Da sie selbst so begeistert war mit dem Ergebnis, fing sie an, ihre Erfahrung mittels Tutorials über Instagram zu teilen. Das war im Oktober 2018. Offensichtlich gibt es dafür so einen Bedarf, dass der Account @naturkosmetikmuenchen schnell wuchs. Und so kam eins zum Anderen: Ihre Follower baten um Rohstoffe, also verkaufte Mareike Rohstoffe. Als viele ihrer Fans, die sie liebevoll ihr Dorf nennt, nach fertigen Produkten fragten, war NKM geboren. Inzwischen beschäftigen Mareike und ihr Freund ein Team aus festen und freien Mitarbeitern, sie betreiben erfolgreich den Laden und Online Handel. Und das haben sie alles in weniger als zwei Jahren auf die Beine gestellt! Ich bin begeistert und neugierig was als nächstes kommt. Workshops möchte Mareike im NKM Atelier machen und sie entwickelt stetig neue Produkte, nun auch für reifere Haut. Wird dürfen gespannt sein, denn ich glaube wir werden noch viel von ihr hören.

Write A Comment

Pin It